ghostwriting4U: Promotion in der Medizin und Zahnmedizin – Pro und Contra Doktorarbeit

ghostwriting 4 U - erfolgreich, diskret, termingerecht und kostentansparent Bachelorarbeiten, Masterarbeiten und Promotionen vom ghostwriter schreiben lassen

von ghostwriting 4 U

Nach der letzten Prüfung im Studium ist man Arzt oder Zahnarzt, bekommt die Approbation und kann Patienten behandeln. Vorausgesetzt, das polizeiliche Führungszeugnis ist in Ordnung und ohne limitierende Einträge. Einer entscheidet sich an der Uni zu bleiben und dort zu arbeiten, andere gehen in die Forschung, an irgendein Institut oder zu einer Firma, wieder andere eröffnen ihre eigene Praxis nach der Facharztprüfung oder steigen in eine bestehende Praxis ein oder, wie bei Zahnmedizinern üblich, nach der Ausbildungsassistentenzeit. Eine Frage, die sich immer stellt: Sollte ich promovieren?

Zu promovieren und eine Doktorarbeit zu schreiben bedeutet auch immer zusätzlichen Zeitaufwand, Stress und weniger Zeit zu haben, als es nicht zu tun. Auf der anderen Seite spielen externale Kriterien eine Rolle: Patienten, die gern ein “Dr.” vor dem Namen ihres Arztes oder Zahnarztes sehen wollen oder Firmen, die lieber jemanden mit eben diesen Titel vor dem Namen beschäftigen, denn bei Kongressen, Verhandlungen u.. schafft es eine zusätzliche externale Referenz.

Lea, eine Medizinstudentin hat sich ebenfalls mit dieser Frage auseinander gesetzt und ihre Überlegungen dazu hier veröffentlicht.

Und wer denkt, eine Promotion ist in jedem Fall fr mich wichtig, aber nicht weiß, wie er oder sie den Berg, den es da zu erklimmen gilt, schaffen soll, keine Zeit hat oder anderweitig Hilfe benötigt, um die Doktorarbeit zu schreiben, der findet jederzeit Hilfe bei ghostwriting4U, präzise, kostengünstig, schnell und diskret. Einfach unser Kontaktformular nutzen, wir sind für Sie da.

ghostwriting4U: Lohnt sich ein Masterstudiengang wirklich?

ghostwriting 4 U - erfolgreich, diskret, termingerecht und kostentansparent Bachelorarbeiten, Masterarbeiten und Promotionen vom ghostwriter schreiben lassen

von ghostwriting 4 U

Bachelorstudiengang und dann Geld verdienen oder den Masterabschluss als Karrieresprungbrett?

Nach der Bachelorarbeit winkt ein Job mit Geld

Es gibt nicht wenige Studenten, die denken: Ich mach‘ meinen Bachelor und dann fange ich an zu arbeiten. So kann ich schneller Geld verdienen und Erfahrung in der Praxis sammeln.

Macht es aber auch Sinn, nach dem Bachelor aufzuhören? Fragt man Experten, Menschen aus der Personalabteilung, Unternehmer und Gesprächspartner, die dies von wissenschaftlicher Seite betrachten, dann ergibt sich ein teilweise anderes Bild.

Studenten, die nach einem Masterabschluss in Unternehmen einsteigen, verdienen etwa 16% mehr als ihre Kollegen mit einem Abschluss als Bachelor. Und die Schere geht weiter auseinander nach mehreren Berufsjahren. Denn Absolventen mit einem Masterabschluss erreichen viel eher eine Führungsposition.

Das höhere Gehalt variiert allerdings nach Branche. So liegt der Vorteil eines Masterabschlusses bei Medien oder in der Pharmaindustrie bei etwa sieben Prozent, während er im Gesundheitswesen, bei Banken oder Maschinenbau 20 bis 25 Prozent beträgt.

Allerdings scheint bei der Frage nach dem Vorteil beim Berufseinstieg zwischen Bachelor und Master kein Unterschied zu bestehen. Einer Umfrage des Instituts der deutschen Wirtschaft in Köln nach unterscheiden sich diese kaum zwischen beiden Absolventengruppen. Allerdings scheint es so zu sein, dass Masterabsolventen in strategischen Bereichen der Produktentwicklung einen Vorteil hätten.

Der Masterabschluss hängt von Ihren eigenen Zielen ab

Für die Entscheidung Masterstudiengang ja oder nein sollten Sie sich Ihrer eigenen Ziele bewusst sein und Pro und Contra gegeneinander abwägen. Einerseits heißt der Masterstudiengang weitere Jahre in der Uni oder Hochschule zu verbringen, sich dafür bewerben zu müssen. Andererseits können Sie sich mit einem Masterabschluss in einigen Bereichen der Wirtschaft bessere Chancen auf einen Job ausrechnen. Natürlich fangen Sie später an, als wenn Sie direkt nach Ihrer Bachelorarbeit in ein Unternehmen einsteigen. Zusätzlich kommt hinzu, dass später eventuell der Wunsch entsteht doch noch einen Master in Ihrem Fachgebiet nachzuholen. Was Sie bereits jetzt bedenken sollten ist, dass dann vielleicht schon ganz andere Lebensumstände bei Ihnen vorliegen, Sie vielleicht bereits verheiratet sind und Kinder haben und sich eine Auszeit für einen Masterstudiengang finanziell schwierig gestaltet.

Beim Bachelorabschluss steht die Frage nach der zukünftigen Entwicklung

Was in der Wirtschaft bereits heute deutlich wird ist, dass mit geringerer Qualifikation auch die Chancen auf einen gut bezahlten Job geringer sind, als mit einer höheren Qualifikation, wie sie der Masterabschluss darstellt. Mit anderen Worten, die Zahl der Bewerber mit einer ähnlichen Qualifikation ist höher, je geringer der Abschluss ist. Und diese Tendenz wird in den nächsten Jahren noch zunehmen. Bereits jetzt ist erkennbar, dass viele Absolventen einer Hochschule bereits direkt nach ihrem Bachelorabschluss versuchen, in der Wirtschaft einzusteigen. Was aber, wenn die Unternehmen auch die Möglichkeit haben, für die gleiche Stelle Bewerber mit einem Masterabschluss zu finden? Die Antwort auf diese Frage ist nicht allzu schwierig und der Kandidat mit einem Bachelorstudiengang wird höchstwahrscheinlich nicht der erfolgreiche Bewerber sein, der diesen Job bekommt.

Es ist sinnvoll, die Frage Bachelor oder Master nicht allein aus dem Bauch heraus zu entscheiden, sondern sich ein wenig Zeit für die Wahlmöglichkeit zu nehmen. Fragen Sie Bekannte und Freunde zu deren Meinung, scannen Sie den Arbeitsmarkt, erkundigen Sie sich auf Jobbörsen und nehmen Sie sich ein wenig Zeit, um alle Aspekte gut zu beleuchten und über genügend Informationen für einen Entschluss zu verfügen. Je mehr Informationen Sie haben, desto leichter können Sie einschätzen und die Frage nach Bachelorstudiengang und fertig oder Bachelorstudiengang und in jedem Fall noch den Master zu machen, abwägen.

Es spielt keine Rolle, wie Sie sich persönlich entscheiden, denn ghostwriting4U hilft Ihnen nicht nur bei Ihrer Bachelorarbeit oder Master-Thesis, wir sind auch für Sie da, wenn Sie sich entscheiden, eine Promotion zu schreiben: diskret, schnell, präzise und kostentransparent.

Wenn Sie denken, dass Sie mit externer Hilfe schneller, eleganter und erfolgreicher an Ihr Ziel gelangen, dann füllen Sie einfach unser Kontaktformular aus.

ghostwriting4U: Deutlich mehr Studenten an deutschen Hochschulen

ghostwriting 4 U - erfolgreich, diskret, termingerecht und kostentansparent Bachelorarbeiten, Masterarbeiten und Promotionen vom ghostwriter schreiben lassen

von ghostwriting 4 U

Nach Berechnungen des Statistischen Bundesamtes sind an deutschen Hochschulen so viele Studenten wie nie zuvor eingeschrieben, im laufenden Wintersemester sind es 2,8 Millionen. Dabei sind etwa zwei Drittel an Hochschulen und ein Drittel an Fachhochschulen immatrikuliert.

Insgesamt sind es 48.300 Studenten mehr als im Vorjahr, das ergibt eine Steigerung um 1,8%.

Zahlenmäßig die meisten Studenten sind in Nordrhein-Westfalen eingeschrieben, insgesamt 772.000, es folgt Bayern mit 381.000 und Baden-Württemberg mit 363.00 Studenten.

In den ostdeutschen Ländern gehen die Studentenzahlen mit Ausnahme von Thüringen zurück und starke Zuwächse können sowohl Schleswig-Holstein als auch Niedersachsen verzeichnen.

ghostwriting4U: Kinder, wie die Zeit vergeht -Otto Dix und die Neue Sachlichkeit

ghostwriting 4 U - erfolgreich, diskret, termingerecht und kostentansparent Bachelorarbeiten, Masterarbeiten und Promotionen vom ghostwriter schreiben lassen

von ghostwriting 4 U

Heute vor 125 Jahren, am 2. Dezember 1891,  wurde der Maler und Grafiker Wilhelm Heinrich Otto Dix im thüringischen Unternhaus, bei Gera geboren. Als Freiwilliger meldete er sich zum Kriegsdienst im 1.Weltkrieg. Die dort gemachten Erlebnisse und Erfahrungen verarbeitete er später in seinen Bildern. Von 1927 bis zur Machtergreifung der NSDAP 1933 hatte Dix eine Professur an der Kunstakademie in Dresden, wurde dann aber als einer der ersten Professoren von den Nazis entlassen. Ein Großteil seiner Werke wurde als „Entartete Kunst“ eingestuft, er durfte nicht mehr ausstellen und seine Bilder wurden aus den Museen entfernt.

Nach dem Krieg blieb er künstlerisch aktiv, konnte sich jedoch weder mit dem Sozialistischen Realismus in der damaligen DDR, noch mit der Nachkriegskunst in Westdeutschland identifizieren und verstarb am 25.Juli 1969 in Singen am Hohentwiel.

 

ghostwriting4U: Kinder wie die Zeit vergeht -Lucky Luciano

ghostwriting 4 U - erfolgreich, diskret, termingerecht und kostentansparent Bachelorarbeiten, Masterarbeiten und Promotionen vom ghostwriter schreiben lassen

von ghostwriting 4 U

Es begann am 24. November 1897 auf Sizilien und endete mit einem Herzinfarkt in Neapel: das Leben von Charles Luciano, genannt Lucky Luciano.

1906 emigrierte er mit seiner Familie in die USA und geriet schnell auf die schräge Bahn. Neben Ladendiebstahl und Schutzgelderpressung von seinen Mitschülern  begann er mit dem Handeln von Kokain und Heroin. Sein Vermögen machte er zur Zeit der Prohibition, wurde immer wieder in Zusammenhang gebracht mit Kontakten zur US-Regierung und CIA. Einige Historiker gehen davon aus, dass er massgeblich an der Vorbereitung der Invasion US-amerikanischer Truppen auf Sizilien während des zweiten Weltkrieges beteiligt war.

Nach einer längeren Haftstrafe in den USA wird er unter der Bedingung begnadigt, das Land zu verlassen und verlässt die USA in Richtung Italien, wo er am 26. Januar 1962  in Neapel verstirbt.

»Hinter jedem großen Vermögen steckt ein Verbrechen.« Lucky Luciano

ghostwriting4U: Düstere Aussichten für Psychologie-Studenten

ghostwriting 4 U - erfolgreich, diskret, termingerecht und kostentansparent Bachelorarbeiten, Masterarbeiten und Promotionen vom ghostwriter schreiben lassen

von ghostwriting 4 U

Das Psychologiestudium ist NC-Fach und man benötigt einen guten Abiturdurchschnitt, um zugelassen zu werden. Allerdings gilt diese Zulassung nur für den Bachelor. Und danach sieht es trübe aus, für viele Studenten, die diesen dann mit einer Bachelorarbeit abgeschlossen haben. Denn nur für etwa die Hälfte der Studenten existiert die Möglichkeit, ihren Master in Deutschland beginnen zu können. Da bleibt dann nur das Ausland, was auch nicht für jeden eine wirkliche Alternative darstellt.

Wer mehr zu diesem Problem erfahren möchte, dem sei der Artikel in der „Die Zeit“ empfohlen.

Für alle, die professionelle, schnelle, diskrete und präzise Hilfe bei der Bachelorarbeit, ihrer Master Thesis, Promotion oder einfach der Seminararbeit suchen, der kann schnell und einfach unser Kontaktformular nutzen.

ghostwriting4U steht Ihnen für Ihren Erfolg zur Seite.

ghostwriting4U: BachelorThesis Guide

ghostwriting 4 U - erfolgreich, diskret, termingerecht und kostentansparent Bachelorarbeiten, Masterarbeiten und Promotionen vom ghostwriter schreiben lassen

von ghostwriting 4 U

Die Thesis ist die Visitenkarte zum Einstieg in’s Berufsleben, egal ob für den Bachelor oder Master. Ein paar gute Tipps für die Planung und Durchführung der Bachelorarbeit gibt es hier im Video der Hochschule Furtwangen.

Viel Spass beim Ansehen.

Und wenn Sie professionelle Hilfe benötigen, dann nutzen Sie einfach und schnell unser Kontaktformular.

Was immer auch Ihre Gründe sind, sich professionelle Hilfe zu holen, ghostwriting4U ist für Sie da: diskretschnellpräzise, erfolgreich und kostentransparent. Fordern Sie Ihr individuelles Angebot an.

ghostwriting4U: Studienanfänger und Hochschulausgaben

ghostwriting 4 U - erfolgreich, diskret, termingerecht und kostentansparent Bachelorarbeiten, Masterarbeiten und Promotionen vom ghostwriter schreiben lassen

von ghostwriting 4 U

Studierende, Studienanfängerinnen und Studienanfänger im ersten Fachsemester des Wintersemesters 2013/14

Gesamt                                                                                       2.613.168

Agrar-, Forst- und Ernährungswissenschaften                50.001

Humanmedizin, Gesundheitswissenschaft                      146.989

Ingenieurwissenschaften                                                        525.929

Kunst, Kunstwissenschaft                                                        90.562

Mathematik, Naturwissenschaften                                     471.087

Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften           798.861

Sport, Sportwissenschaft                                                          28.023

Sprach- und Kulturwissenschaften                                    489.266

Veterinärmedizin                                                                           8.109

 

Studienanfanger in 2012                                                        495.088

Sudienberechtigte 2012                                                          500.957

Absolenten/innen 2012                                                           309.621

Ausgaben der Hochschulen (in Mill. Euro) 2012              44.878

davon Personalausgaben (in Mill. Euro)                             25.405

 

(Quelle: Statistisches Jahrbuch 2014)

ghostwriting4U: Wofür steht welche Abkürzung?

ghostwriting 4 U - erfolgreich, diskret, termingerecht und kostentansparent Bachelorarbeiten, Masterarbeiten und Promotionen vom ghostwriter schreiben lassen

von ghostwrting 4 U

Master und Bachelor sind Ergebnisse der Bolognareform, davor fanden sich Magisterabschlüsse, Diplomabschlüsse und (bei Medizinern und Zahnmedizinern ohne vorherige andere Arbeit) der Doktortitel als Kürzel vor dem Namen. Seitdem es Masterstudiengänge gibt, finden sich auch unterschiedliche Bezeichnungen für den einzelnen Masterabschluss. Was bedeutet eigentlich was?

M.Sc.

Der wohl noch mit am bekanntesten aller Masterabschlüsse, der Master of Science.Er wird verliehen für die meisten naturwissenschaftlichen und mathematischen Fächer, für einige Wirtschafts- und Ingenieursstudiengänge sowie für medizinische Fächer, die nicht zum Arzt oder Zahnarzt führen.

M.A.

Der Master of Arts, der früher für den Magister Artium stand. Studiengänge, die zu diesem Abschluss führen sind Fächer der angewandten Künste, der Theologie, der Sprachwissenschaften, Kultur- und Gesellschaftswissenschaften. An einigen Hochschulen schließen wirtschaftswissenschaftliche Studiengänge ebenfalls mit diesem Titel ab.

M.F.A.

Der Master of Fine Arts für Masterstudenten der freien und bildenden Künste, also Malerei und Bildhauerei.

M.ED.

Dieser Titel steht für den Master of Education und entspricht dem früheren ersten Staatsexamen für Studenten des Lehramtes. Er berechtigt dazu, mit dem Referendariat zu beginnen und für den eigentlichen Beruf des Lehrers ist dann nach wie vor ein zweites Staatsexamen notwenig.

M.ENG.

Im Gegensatz zu klassischen Universitäten, die ihren Studenten der Ingenieurswissenschaften den Titel Master of Science verleihen, wird der Master of Engineering in erster Linie von Fachhochschulen und Technischen Universitäten verliehen.

LL.M.

Dieser Titel wird hauptsächlich im englischsprachigen Raum für Jura-Absolventen verliehen und steht für „Legum Magister“, Meister der Rechte. In Deutschland gibt es beim Jurastudium, ähnlich wie bei Medizinern und Zahnmedizinern, weiterhin die klassische Ausbildung mit Referendariat und Staatsexamen.

M.MUS.

Der Master of Music wird von Musikhochschulen verliehen, entweder an Studierende an einem Instrument oder an Musikpädagogen.

ghostwriting4U: Promotion in der Medizin und Zahnmedizin – Pro und Contra

ghostwriting 4 U - erfolgreich, diskret, termingerecht und kostentansparent Bachelorarbeiten, Masterarbeiten und Promotionen vom ghostwriter schreiben lassen

von ghostwriting 4 U

Nach der letzten Prüfung im Studium ist man Arzt oder Zahnarzt, bekommt die Approbation und kann Patienten behandeln. Vorausgesetzt, das polizeiliche Führungszeugnis ist in Ordnung und ohne limitierende Einträge. Einer entscheidet sich an der Uni zu bleiben und dort zu arbeiten, andere gehen in die Forschung, an irgendein Institut oder zu einer Firma, wieder andere eröffnen ihre eigene Praxis nach der Facharztprüfung oder steigen in eine bestehende Praxis ein oder, wie bei Zahnmedizinern üblich, nach der Ausbildungsassistentenzeit. Eine Frage, die sich immer stellt: Sollte ich promovieren?

Zu promovieren und eine Doktorarbeit zu schreiben bedeutet auch immer zusätzlichen Zeitaufwand, Stress und weniger Zeit zu haben, als es nicht zu tun. Auf der anderen Seite spielen externale Kriterien eine Rolle: Patienten, die gern ein „Dr.“ vor dem Namen ihres Arztes oder Zahnarztes sehen wollen oder Firmen, die lieber jemanden mit eben diesen Titel vor dem Namen beschäftigen, denn bei Kongressen, Verhandlungen u.. schafft es eine zusätzliche externale Referenz.

Lea, eine Medizinstudentin hat sich ebenfalls mit dieser Frage auseinander gesetzt und ihre Überlegungen dazu hier veröffentlicht.

Und wer denkt, eine Promotion ist in jedem Fall fr mich wichtig, aber nicht weiß, wie er oder sie den Berg, den es da zu erklimmen gilt, schaffen soll, keine Zeit hat oder anderweitig Hilfe benötigt, um die Doktorarbeit zu schreiben, der findet jederzeit Hilfe bei ghostwriting4U, präzise, kostengünstig, schnell und diskret. Einfach unser Kontaktformular nutzen, wir sind für Sie da.