ghostwriting4U: Kinder wie die Zeit vergeht – Joan Miro und sein unverwechselbarer Stil

ghostwriting 4 U - erfolgreich, diskret, termingerecht und kostentansparent Bachelorarbeiten, Masterarbeiten und Promotionen vom ghostwriter schreiben lassen

von ghostwriting 4 U

Miro, eigentlich Joan Miró i Ferrà, wurde am 20. April 1893 in Barcelona geboren. Als bedeutender Vertreter der Klassischen Moderne schuf er eine neue und vorher unbekannte malerische Welt, die aus kräftigen Farben und unerschöpflichen Symbolen bestand. Miro, der eine Ausbildung an der Kunstakademie in Barcelona bekam, zog in den 20er Jahren des 20. Jahrhunderts nach Paris und lernte dort Picasso, Hemmingway, Miller und Breton kennen. Beeinflusst durch die Surrealisten, entdeckte er das Unterbewusste als Quelle für seine Inspiration und er löste sich in seinen Bildern immer mehr von der gegenständlichen Darstellung.

Mit Ende des 2. Weltkrieges wandte er sich der Keramik zu und schuf zahlreiche Wanddekorationen für u.a. das UNESCO-Hauptquartier in Paris und das Salomon R. Guggenheim Museum in New York.

Miro starb am 25. Dezember 1983 auf Mallorca, wo er seit 1956 lebte.

 

ghostwriting4U: Kinder wie die Zeit vergeht – „Die Werbung ist der Teil einer Zeitung mit dem höchsten Wahrheitsgehalt“, Thomas Jefferson

ghostwriting 4 U - erfolgreich, diskret, termingerecht und kostentansparent Bachelorarbeiten, Masterarbeiten und Promotionen vom ghostwriter schreiben lassen

von ghostwriting 4 U

Heute vor 274 Jahren, am 13. April 1743 wurde Thomas Jefferson, dritter Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika in Shadwell, Virginia geboren.

Jefferson, der mit dem Kauf von Louisiana das Staatsgebiet der USA maßgeblich vergrößerte, gilt aus maßgeblicher Verfasser der Unabhängigkeits-Erklärung und war einer der Gründungsväter der Demokratisch-Republikanischen Partei.

Er hatte neun Geschwister und studierte Jura bei einem Anwalt.

Jefferson war Gouverneur von Virginia, verbrachte mehrere Jahre als Botschafter in Paris und unterstützte in dieser Zeit die Französische Revolution. Zwei Mal Vizepräsident der Vereinigten Staaten, wurde er 1800 zum Präsidenten gewählt, seine Wiederwahl erfolgte im Jahre 1804.

Jefferson starb 83 jährig  am 4. Juli 1826, dem 50. Jahrestag der Unabhängigkeits- Erklärung der USA.

ghostwriting4U: Kinder wie die Zeit vergeht –  Der Bauleiter des Petersdoms

ghostwriting 4 U - erfolgreich, diskret, termingerecht und kostentansparent Bachelorarbeiten, Masterarbeiten und Promotionen vom ghostwriter schreiben lassen

von ghostwriting 4 U

Heute heißt es, von einer Annahme auszugehen, nämlich der, dass Raffaello Sanzio da Urbino, meist Raffael genannt, am 06. April des Jahres 1483 geboren wurde.

Er galt bis in das 19. Jahrhundert als einer der größten Maler der Geschichte.

Raffael war malerisch hoch begabt und wurde bereits im Alter von 17 Jahren als Meister bezeichnet. „Die Londoner Kreuzigung“, sein erstes eigenes großes Gemälde schuf er 1502/03 und hielt sich nach mehreren Stationen in Italien ab 1508 in Rom auf. Durch Kontakte zu angesehenen Persönlichkeiten seiner Zeit, die er auch portraitierte, breitete sich sein Name über Italien aus und er erhielt den Auftrag zur Ausgestaltung der päpstlichen Gemächer. Seine Arbeiten zählen zu den absoluten Meisterwerken der Hochrenaissance , zu denen auch seine „Sixtinische Madonna“ aus dem Jahre 1512 gehört. Ab 1514 war er Architekt und Baumeister des Petersdoms.

37 jährig verstarb Raffael am 06. April 1520 in Rom in Folge eines Aderlasses.